photo katbildzeitsprung_zpsush8xv3q.jpg

Montag, 02. März 2020


13:00 - 14:30 Uhr
5. und 6. Unterrichsstunde



Montag. Der liebste Tag von Schülern, Lehrern und allen, die arbeiten müssen. Langsam rücken die Prüfungen näher, was vor allem für ZAG und UTZ Jahrgänge von Bedeutung ist. Guter Rat: Nehmt jeden Unterricht mit, den ihr kriegen könnt, denn auch die Lehrer bereiten sich auf die Prüfungszeit vor und helfen wo sie können. Für Problemfächer gibt es Nachhilfe.

sonnig, heiter


Temperatur: 6°C
(in der Sonne gefühlt wie 10°)



Die Tageshöchsttemperatur beträgt 8°C. Der Frühling erhält Einzug auf den Ländereien von Hogwarts. Die Nächte bleiben kalt und das Gras ist am Morgen mit Tau überzogen, bis die Sonne heraus kommt und Frühlingswärme die letzten Reste des Winters beseitigt. Der Tag wird vor allem durch Wolken und Sonnenschein beherrscht, Niederschlag gibt es keinen.

Anfang A
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[strike][/strike]
[left][/left]
[center][/center]
[right][/right]
[indent][/indent]
[code][/code]
[quote][/quote]
[li][/li]
[line]
[url][/url]
[img][/img]
[spoiler][/spoiler]
Greensmilie
icon_look
icon_erschreckt
icon_fies
icon_frown
icon_thumbs1
icon_traurig
icon_down
icon_cuinlove
icon_blush
icon_neutral
icon_bah
icon_confused
icon_cool
icon_igitt
icon_irre
icon_shocked
icon_rolleyes
icon_razz
icon_skeptisch
icon_nein nein
icon_machs gut
icon_willkommen
icon_slash
icon_lol
icon_mad_GREEN
icon_rofl
icon_smile
icon_biggrin
icon_censored_GREEN
icon_alien
icon_stumm
icon_ugly
icon_bussi
icon_hallo
icon_wink
icon_hurra
icon_roll
icon_oh man
icon_yaay
icon_hug
icon_sleep
icon_klatschen
icon_totumfall
icon_gähn
icon_nosmile
icon_kopfweh
icon_herzen
icon_skeptisch
icon_rauchen
icon_hundeblick
icon_reden
icon_panik
icon_seufz
icon_nerv
icon_doh
icon_hust
icon_übel
icon_flucht
icon_verwirrt
icon_nachdenklich
icon_weiss nich
icon_irre
icon_engel
icon_teufel
icon_taptap
icon_hüpf
icon_fieber
icon_pfeifen
icon_headbang
icon_tanzen
icon_hallo
icon_xmas
Cosima Abby Snape
Zauberlehrling
Beiträge: 339 | Zuletzt Online: 11.09.2017
Name:
Katy
Beschäftigung:
Schülerin
Wohnort:
Spinner's End, England
Registriert am:
27.12.2015
Geschlecht
weiblich
Haus:
Gryffindor
Jahrgang:
6. Jahrgang
Zugehörigkeit:
keine Angabe
Art:
Hexe/Zauberer
Elfenart:
keine Angabe
Steckbrief:
Zweitcharaktere:
Arkyn Prandur * Ella J. Barnes * Kristina A. Aiken * Lorcan Scamander * Seraphina Allacaya * Cosima Abby Snape * Navarion Mandavar * Renata Archer
    • Cosima Abby Snape hat einen neuen Beitrag "Ilja Liam Tesla" geschrieben. 10.09.2017

      Der Brief wird sofort am späten Abend des 02.03.2020 geschrieben, kommt dementsprechend in den frühen Morgenstunden des 03.03.2020 in Hogwarts an.




      Du Schlawiner du!
      Okay, der Start ist vielleicht nicht der Beste!
      Hier der da:
      Du Glückspilz!!
      Ich freu mich so sehr für Alice und dich. Jajajaja Alice hat es mir erzählt! Wehe du bist sauer auf sie deswegen.
      Ich freu mich so sehr für euch beide! Herzlichen Glückwunsch, du hast dir da eine ganz ganz ganz tolle Freundin geangelt (fast schon im wahrsten Sinne des Wortes... ) Ich freu mich für euch beide, ihr seid beide toll und habt euch verdient.
      Ja vielleicht gehen grad die Emotionen mit mir durch, hier lerne ich ja nichts weiter als mit Emotionen umzugehen. Also kann ich ohne mich zu schämen ehrlich und offen erzählen wie sehr ich mich freue und sowas.
      Ich will dir ja keine Angst machen.. oder keinen Druck... aber versau es dir bloß nicht mit Alice! So jemand tolles findest du nie wieder!
      Ich hab ihr natürlich ebenso erzählt was für ein toller Kerl du bist und dass sie Glück mit dir hat (siehst du, ich kann ohne Hemmung Komplimente machen! Ganz so sinnlos ist diese Therapie also doch nicht).
      Ich hoffe dir geht es auch ansonsten gut (was eigentlich völlig außer Frage steht).
      Psst... ich weiß du schwebst jetzt auf Wolke Sieben und bist jetzt mit den Gedanken ganz wo anders.. kannst du aber trotzdem ein wenig auf Niko aufpassen? (Sag ihm bloß nicht, dass ich dich das gefragt hab)

      Außerdem grüß deine Mama von mir! Ich trau mich nicht ihr zu schreiben, sonst denkt sie vielleicht das wäre ein Hilferuf oder so. Mir gehts aber... ziemlich gut.. mittlerweile. Egal, viel Glück Alice und dir! Wenn ich wieder da bin, dann werde ich euch ausquetschen... okay, eher Alice als dich, aber dass du schon mal gewarnt bist!

      Liebe Grüße Cosima!
      Und außerdem vermiss ich euch auch ... ein biiiiiisschen.

    • Cosima Abby Snape hat einen neuen Beitrag "Nikolaj Mattila" geschrieben. 10.09.2017

      08. Januar 2020


      Bin gut angekommen. Hier ist es... okay echt cool. Nette Leute und das Zimmer ist fast schon schön.
      Ich vermiss dich jetzt schon so sehr.

      Wollte nur schnell ein Lebenszeichen schicken, ich schreib dir später nochmal, wenn ich mir einen Eindruck machen konnte.

      Ich liebe dich,
      Cosima ♥






      10. Januar 2020


      Guten Morgen Niko,

      ich hoffe der Brief kommt auch wirklich morgens an. Tut mir leid, dass ich nicht wie versprochen direkt nochmal geschrieben habe, aber hier ist echt viel los und ich hab viel Programm.

      Mhm.. es ist gar nicht so schlimm wie ich es mir vorgestellt habe. Ich muss nämlich gar nicht den ganzen Tag mit einem weißen Kittel rumlaufen, der hinten offen ist und ich werde auch nicht rund um die Uhr gegen meinen Willen unter Drogen gesetzt (... schade eigentlich :D )
      Nein, es ist wirklich okay hier. Manche andere Anwohner sind zwar... eigenartig... aber nett. Das Schönste? Ich bekomm das ganze Schulzeug hier her geschickt und hab eine schöne Ablenkung, wenn ich mal Freizeit habe. Wenn ich wieder in Hogwarts bin, können die mich sofort in den 7. Jahrgang stecken, so viel Zeit wie ich hier in das Schulzeug investiere.
      Okay, genug von mir. Wie gehts?

      Du weißt sowieso wieso ich dir geschrieben hab. Heute ist Vollmond, deshalb erwarte ich nicht, dass du den Brief direkt liest.. oder antwortest, aber bitte bitte bitte antworte sobald du kannst. Und wehe du lügst oder versuchst mich zu schonen. Erzähl mir die Wahrheit wie es dir geht und was es zu wissen gibt. Außerdem darfst du mich auch gerne so auf dem Laufenden halten.

      Okay, es wird gleich hell und ich muss dann auf zur Behandlung.
      Schreib mir sobald du kannst ♥
      Ich liebe dich,
      Cosima ♥






      15. Januar 2020


      Hey Schatz,
      mir gehts super. Bin bisschen Müde, wollte aber nochmal ein Lebenszeichen schicken. Tut mir leid, dass ich nicht richtig antworten kann, bin ein wenig durch den Wind. Aber hier ist es super... mir gehts super!

      Hab dich lieb,
      Cosima ♥






      31. Januar 2020

      Lieber Niko,

      ich weiß ich sollte mehr erzählen von dem was ich hier so mache und erlebe. Würde ich gerne auch, aber ich will dir keine Sorgen bereiten es gibt eigentlich nichts spannendes zu erzählen. Meine Zimmergenossin ist ähnlich wie ich. Wir haben die gleichen Symptome und ich glaube sie ist ziemlich begeistert von mir... yeah, mein erster Fan hier.
      Die Therapie ist anstrengend und mich meinen Ängsten zu stellen ist gar nicht so einfach wie ich dachte... aber alles gut. Ich mach das anscheinend toll. Auf Diät wurde ich auch schon gesetzt, zumindest von Andy... das ist ein anderer Anwohner hier, der immer meinen Nachtisch nimmt. Aber so sehr wie der sich immer freut, wenn er meinen Pudding hat, soll er ihn eben haben.
      Siehst du? Super langweilig was ich zu erzählen hab. Hier passiert nicht viel. Ich hoffe bei euch ist es spannender. Ich fände es ja super toll, wenn du mich mal besuchen könntest, aber ich will nicht, dass du mich so siehst in diesem Stadium ist es nicht erlaubt Besuch zu bekommen.
      Ich vermisse dich so sehr. Das was mich am meisten aufheitert und mich durchbeißen lässt, ist der Wille wieder nach Hogwarts zu kommen und zu dir zu können.

      Ich liebe dich
      Cosima ♥







      Ein Päckchen mit mehreren Briefen wird nach einer langen Zeit in der kein Brief gefolgt ist, am Morgen des 27. Februar 2020 überbracht. Ein kleines Zettel-Röllchen hängt oben dran.

      ' Tut mir wirklich leid, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. Ich wollte dich nicht anlügen, dir aber auch keine Sorgen bereiten. Ich habe dir Briefe geschrieben, sie aber nicht abgeschickt. Das hier sind sie. Tut mir leid, dass ich mich nicht gemeldet habe und dir jetzt nochmal Sorgen mache. Alles was in den Briefen steht, ist aber vergangen und jetzt ist alles besser, okay? Mach dir bitte keine Sorgen, dass war nur in der Anfangszeit so... aber ich denke, die Briefe habe ich sowieso für dich geschrieben, dann hast du es auch verdient sie zu lesen.

      Ich liebe dich ♥
      '




      *1*


      08. Januar 2020

      Ich will hier weg. Es ist so schrecklich, hier sind nur Verrückte. Ich meine, noch verrückter als ich. Hallo? Der eine Beißt mich die ganze Zeit! Blöder Andy. Mich und alle anderen. Dann ist da eine (meine Zimmergenossin), mit der redet man ganz normal und dann fängt sie ganz gruselig und hysterisch an zu lachen und redet mit ihrer verstorbenen Mutter.. hier sind nur so Leute!
      Bitte bitte bitte Niko, mach irgendwas, dass ich hier weg kann.
      Ich VERSPRECHE irgendwie gesund zu werden.. ich find schon einen Weg, aber nicht hier. Ich muss hier weg, sonst werde ich noch genauso wie die da.






      *2*



      09. Januar 2020


      Hey Niko,

      Wie gehts? Alles gut? Hier ist es total toll.. nein so richtig.. wow. So toll, ich bleib hier einfach für immer. Wenn ich hier nämlich fertig bin, bin ich vollkommen durchgedreht und man darf mich nicht mehr auf die Straße lassen.
      Und diese Betreuer.. wow. Die tun wirklich ihr bestes, mich so richtig fertig zu machen. Wie kann man so scheiße sein? Von Morgens bis Abends reden wir nur von Mathéo. Ich soll anfangen ihn irgendwie als meinen Vater zu sehen. Was zur Hölle soll mir das bringen? Ich will hier einfach nur weg. Ich hasse alles hier. Wenn ich nicht so unbedingt irgendwann wieder zurück nach Hogwarts wollte, wäre ich hier schon lange abgehauen. Da lebe ich lieber wieder bei meiner mich hassenden Oma, als hier. Oder schlafe in diesen Kohlewaggons, als eine weitere Nacht hier. Meine Zimmergenossin lag die ganze Nacht unter meinem Bett. UNTER MEINEM BETT!! Ich wusste nicht mal das diese Irre überhaupt im Zimmer war, bis ich mitten in der Nacht von ihrem lauten Atmen unter meinem Bett wach wurde!
      Ich will hier weg. Das kann doch keine Hilfe sein! Ich fühl mich mit jedem Tag beschissener.
      Außerdem sehe ich im Schlaf immer wieder Mathéo... jede Nacht ein Stück klarer. Das kann doch nicht wirklich deren Versuch sein mir zu helfen?
      Tut mir leid.. ich mecker zu viel.. vielleicht.. schicke ich das hier lieber nicht ab.
      Ich schreib morgen was schöneres.
      Ich liebe dich. ♥






      *3*


      15. Januar 2020


      Hi Niko ...Hey Schat-.. Hallo...,

      Wie geht es dir? Wie läuft es so in Hogwarts? Ich vermisse dich so. Wieso kannst du nicht hier sein... oder noch besser, ich bei dir. Tut mir leid, dass ich wieder so traurig bin.. eigentlich wollte ich einen fröhlichen Brief schreiben, aber ich kann nicht.
      All die Monate... ich habe so lange gebraucht um diese Barrikade aufzubauen, um die Ängste und Gedanken fernzuhalten und alles zu vergessen. Und was lerne ich hier? Die Barrikade fallen lassen, die Gedanken und Ängste, Erinnerungen und Schmerzen zuzulassen. Sie sagen, ich kann nur über alles hinweg kommen, wenn ich es zulasse. Wenn ich den Schmerz zulasse, ihn fühle und mich damit auseinandersetze, kann ich nur abschließen und drüber hinweg kommen. Was ist das für ein Schwachsinn? Wie soll ich mit etwas abschließen und drüber hinweg kommen, wenn ich in einer Horror-Erinnerung hänge, nur heule und Angst habe, kaum Atme vor Panik... wie soll ich so jemals gesund werden? Die machen hier alles nur schlimmer. Jeden Tag wird es schlimmer. Jeden Tag gehen sie ein Stück weiter. Mathéo ist jetzt der wichtigste Bestandteil meines Lebens. Was soll das nur? Ich will dieses Monster vergessen und nie wieder an ihn denken und jetzt fühle ich mich, als wäre er hier.. egal wo ich bin, immer ist er da. Ich kann nicht mehr.
      Du hast gesagt du kommst mich holen, dass weiß ich noch genau! Wenn es mir nicht gut geht, kommst du doch, oder? Niko, bitte hol mich hier raus. Lennox oder Mason, wer auch immer sich diesen Ort ausgesucht hat... die haben sich vielleicht verguckt oder so.. vielleicht haben sie die Adressen vertauscht. Ich gehör hier nicht hin. Das hier ist nicht richtig. Ich fühl mich wie in einem Horror-Haus.
      Vielleicht pack ich gleich mal meine Tasche.. ich muss hier weg.
      ...

      Der Brief ist scheiße. Ich schreib lieber was neues.






      *4*


      20. Januar 2020


      Ich.beiß.ihn.bald.mal.zurück.
      Ich hasse es hier! Keinen Tag länger bleibe ich hier. Heute Nacht hau ich ab. Dieser blöde Stinkstiefel hat mich schon wieder gebissen! Außerdem klaut er mir jeden verdammten Tag den Nachtisch und was höre ich? 'Lass ihn doch, er ist krank und dadurch geht es ihm besser'. Nur weil er kleptomanisch ist. Morgen mische ich Chilli-Pulver in meinen Pudding. Soll er den doch klauen.
      Nein, morgen bin ich sowieso nicht mehr hier.

      Ich sehe ihn überall. Mathéo. Ich glaube er ist hier. Also, ich weiß, dass er nicht hier ist. So durch den Wind bin ich noch nicht.. (NOCH!!) Aber ich sehe ihn. 'Mein Vater', wie ich ständig zu hören bekomme. Das machen sie mit Absicht. Dieser blöde Betreuer und dann noch dieser Kleptomane. Die machen alles, um mich wahnsinnig zu machen. Der eine Beißt mich, der Andere nennt Mathéo meinen Vater.
      Ich muss hier weg.







      *5*


      28. Januar 2020


      Stockholm-Syndrom.
      Kennst du das?
      Das wurde mir an den Kopf geworfen.
      Wenn du es nicht kennst... versuch besser nicht rauszufinden was es ist.
      Die haben keine Ahnung.
      Ich bin immer noch hier.. ich kanns selbst nicht fassen. Aber heute ist das Fass übergelaufen. Stockholm-Syndrom. GRRR wenn ich nur könnte wie ich wollte...






      *6*


      03. Februar 2020


      Niko... ich weiß ich hab die Briefe in denen ich dich frage mich zu holen nicht abgeschickt. Aber diesen schicke ich ab. Bitte hol mich hier weg. Bitte! Du sagtest doch, wir rennen nach dem Abschluss zusammen weg? Wie wäre es mit jetzt.
      Es gibt so viele Orte auf der Welt... mir ist es so egal wohin. Und wenn es die Antarktis ist.. hauptsache du bist bei mir und wir sind weg von hier. Ich kann das nicht mehr.
      Jeden Tag sehe ich wieder und wieder und wieder den Tod meiner Familie. Jeden Tag muss ich die Schreie hören, muss Mathéo in die Augen sehen, muss meinem Opa am Sterbebett versprechen mich weiter in Acht zu nehmen vor Nelson, muss alle Ängste durchleben. Die wollen mir nicht helfen, sonst würden die das nicht verlangen. Ich muss hier weg.
      Meine Zimmergenossin hat aufgehört zu schreien. Sie meinte, sie sieht ihre Mutter nicht mehr... sie hört sie noch böse Sachen in ihr Ohr flüstern.. aber sie sieht sie nicht mehr. Ist das Besser? Will ich Mathéo nicht mehr sehen, aber ihn in mein Ohr flüstern hören?
      Heute Nacht habe ich von dir geträumt.
      Soll ich erzählen? Lieber nicht.

      Ach.. ich schick es doch eh nicht ab.
      Es war in meinem alten zu Hause in Norwegen. Nelson stand da, Methéo war bei ihm und sie haben sich über irgendwas unterhalten.. sie waren richtig froh und stolz. Dann kamst du.
      Ich weiß der Traum ist fies... es ist gemein, dass mein Kopf sich sowas ausdenkt. Du hast dich dazu gestellt. Sowohl Nelson wie auch Mathéo waren richtig stolz auf dich. Es geht natürlich um das Todesser Mal.
      Das wars schon.. nur diese Szene. Ihr drei, wie ihr euch bestens versteht. Tut mir leid. Ich will sowas nicht träumen... ich weiß nicht wieso.
      Ich muss hier weg.






      *7*


      10. Februar 2020

      Hey Niko...

      Es tut mir leid, dass ich dir so lange nicht mehr geschrieben habe. Um ehrlich zu sein, habe ich dir geschrieben, aber nichts abgeschickt. Mir ging es nicht so gut. Es ist besser geworden. Jetzt geht es mir besser. Meine Zimmergenossin wurde entlassen. Anscheinend ist sie wieder gesund. Ich finde ja nicht, dass sie gesund ist, schließlich hat sie letzte Nacht wieder unter meinem Bett gelegen und immer wieder den Arm von unten nach mir ausgestreckt (du kannst dir gar nicht vorstellen wie unheimlich das ist), aber die Stimme in ihrem Kopf ist anscheinend weg.. sie schreit nicht mehr und kann Realität von Traum unterscheiden. Immer wenn ich sie gesehen habe, hab ich mich gefragt, ob ich auch so bin. Ich weiß um meine Probleme, die sind ihrer ja ähnlich... aber bin ich auch so schlimm? Ich würde niemals unter dem Bett von jemandem liegen und anfangen gruselige Lieber zu singen oder mit meiner Mutter zu reden.
      Oder doch? Sie selbst konnte sich in ihren klaren Zeiten, nie erinnern sowas gemacht zu haben. Vielleicht ist das bei mir ja auch so. Zumindest kann ich mich an manche Augenblicke in den Sitzungen auch nicht erinnern.
      Immer dann, wenn ich die Barrikade fallen lasse und alle Ängste zulasse und irgendwann vor lauter Panik einfach wegtrete. Das passiert aber jetzt nicht mehr. Ich sehe noch immer fast täglich in die leblosen Augen meiner Schwestern... ich höre und sehe sie sterben. Ich fühle mich schrecklich dabei, dass ich von Tag zu Tag, weniger heftig auf ihren Tod reagiere. Als würde ich mich daran gewöhnen, dass sie weg sind. Ich hab es nicht verdient hier zu sein, während sie selbst sterben mussten. Wieso sollte ich ein normales Leben führen dürfen, wenn sie tot sind? Ich will nicht gesund werden. Wenn ich schon nicht sterben musste, so will ich wenigstens den Rest meines Lebens, ihren Schmerz fühlen. Ich will kein schönes Leben, wenn sie gar keines haben. Das ist unfair. Ich hab es nicht verdient Glück zu fühlen.

      Ach Mist. Den Brief werde ich auch nicht abschicken. ....






      *8*


      17. Februar 2020

      Gute Nacht Niko.
      Kommst du mich vielleicht abholen? Wie wäre es mit einem Trip nach Neuseeland? Wie lange? Am besten für immer!

    • Cosima Abby Snape hat einen neuen Beitrag "Alice Cole" geschrieben. 10.09.2017

      02.03.2020


      Als der Kristall sich verfärbte und warm wurde, kamen schon die ersten Vermutungen, doch die Gewissheit folgte erst am Abend durch den Brief. Kaum gelesen, wurde sich schon an die Antwort gesetzt, trotz verpflichteter Schlafzeit.

      Der Brief kommt in den frühen Morgenstunden des 03.03.2020 in Hogwarts an




      Liebe Alice,

      HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Eigentlich wollte ich den Brief damit beginnen, dir zu sagen wie froh ich bin von dir zu hören, doch das Herzlichen Glückwunsch konnte einfach nicht warten! Ich freue mich so sehr für dich und auch für Ilja! Wow! Ich.. ich kann es gar nicht wirklich glauben. Das werde ich wohl erst wirklich tun, wenn ich wieder in Hogwarts bin und euch zusammen sehe. Wow wow wow! Soll ich dir was sagen? Dass ist eindeutig viel mehr ein Kerl den du verdient hast! Er ist ein unglaublich toller Mensch und du ebenso! Ich freu mich so für euch beide!
      Auch, wenn du mir heute Morgen einen riesigen Schrecken eingejagt hast. Eigentlich hätte ich die Botschaft verstehen müssen.. ich habs eigentlich auch schon geahnt, doch so wirklich sicher war ich mir erst durch deinen Brief! Das ist so toll! Wieso passiert sowas eigentlich erst, wenn ich nicht da bin um mich persönlich mit dir zu freuen?
      Okay, jetzt antworte ich ganz vorbildlich auf deinen Brief!
      Danke für das schöne Blümchen. So gerne würde ich jetzt auch die Ländereien von Hogwarts sehen... die Briese vom Verbotenen Wald spüren und das erwachende Leben in Hogwarts sehen... aber hier ist es auch.. schön.
      Um ehrlich zu sein verbringe ich eigentlich meine ganze Freizeit hier draußen im Garten und wander tief in das angelegte Labyrinth.

      Ich finde deinen Wunsch Lehrerin zu werden super schön. Vor allem aber mutig! Doch genau deshalb, finde ich dass das so gut zu dir passen würde. Ich drücke dir ganz fest die Daumen! Das wäre so schön, wenn du nach deinem Abschluss noch immer in Hogwarts wärst! (Aber ich drück dir die Daumen natürlich nicht nur aus Eigennutz!)
      Ich glaub an dich und du solltest das auch, du bist überhaupt nicht größenwahnsinnig.

      ACH und an dieser Stelle nochmal: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Ich freu mich so so sehr für euch beide! Das ist so schön. Du hast das so verdient jemanden zu haben, der dich glücklich macht!

      Ich vermisse dich auch, mir wird jeden Tag mehr klar, wie ich mich so sehr in so kurzer Zeit an euch gewöhnt habe. Ich hoffe die Zeit hier geht schnell rum.
      UND OB DU MICH BESUCHEN DARFST! Das wäre so unglaublich toll! Ich spreche das morgen früh direkt einmal bei meinem Betreuer an, aber ich bin mir ganz sicher, dass das geht!

      P.S. Die Tränen auf dem Papier sind Feudentränen! Deshalb zauber ich sie auch nicht weg. So sieht man vielleicht mehr, wie sehr ich mich wirklich freue.

      Hab dich lieb,
      Cosima

    • Cosima Abby Snape hat einen neuen Beitrag "Bestgelauntester Charakter" geschrieben. 08.08.2017

      ➤ Roxanne Weasley

      ➤ Lucy Weasley

      ➤ Fred Weasley

      ➤ Jomo Campbell

      ➤ Lorcan Scamander

      ➤ Albus Potter

      ➤ Evie Chamberlain

      ➤ Jack Daintre

      ➤ Phelan O'Damhain

    • Cosima Abby Snape hat einen neuen Beitrag "Lehrerliebling" geschrieben. 08.08.2017

      ➤ Gwen Aiken

      ➤ Simon Hadrian

      ➤ Meridith Parkinson-Tucker

      ➤ Nathaniel Callahan

      ➤ Estelle Catalano

      ➤ Daniel Lockhart

    • Cosima Abby Snape hat einen neuen Beitrag "Schlaumeier" geschrieben. 08.08.2017

      ➤ Daniel Lockhart

      ➤ Gwenllian Quinn Aiken

      ➤ Léon Alexandre Piaget

      ➤ Lysander Scamander

      ➤ Morgan King

      ➤ Nia King

      ➤ Noah Christopher Graham

      ➤ Rose Weasley

    • Cosima Abby Snape hat einen neuen Beitrag "Bester Lehrer des Quartals" geschrieben. 08.08.2017

      ➤ Johanna Paul

      ➤ Cassandra Eaton

      ➤ Jane Killings

      ➤ Léon Alexandre Piaget

      ➤ Kaylin O'Damhain

    • Cosima Abby Snape hat einen neuen Beitrag "Bester Schüler des Quartals" geschrieben. 08.08.2017

      ➤ Maxine Thornten

      ➤ Daniel Lockhart

      ➤ Neil Longbottom

      ➤ Fred Weasley jr

      ➤ Roxanne Weasley

    • Cosima Abby Snape hat einen neuen Beitrag "Aktivster Charakter" geschrieben. 08.08.2017

      ➤ Gwenllian Quinn Aiken

      ➤ Albus Potter

      ➤ Cassandra Eaton

      ➤ Fred Weasley jr

      ➤ Lorcan Scamander

      ➤ Lysander Scamander

      ➤ Nia King


      VERFLUCHT BIST DU TATI!

    • Cosima Abby Snape hat einen neuen Beitrag "Bester Siebtklässler" geschrieben. 08.08.2017

      ➤ Alice Cole

      ➤ Nathaniel Callahan

      ➤ Mayla Jackson

      ➤ Neil Longbottom

    • Cosima Abby Snape hat einen neuen Beitrag "Coolster Freundeskreis" geschrieben. 08.08.2017

      ➤ Ilja Liam Tesla - Nikolaj Mattila - 'Mark Flint'

      ➤ Fred Weasley - Simon Vance Hadrian - Albus Potter

      ➤ Lysander Scamander - Lorcan Scamander - Lucy Weasley - Nia King
      --> Vielleicht auch einfach alle Ersties?

      ➤ Maxine Thornten - Mia Thornten - 'Henry Hudson' - Daniel Lockhart

      ➤ Demian Allacaya - Navin Allacaya - Navarion Mandavar

Sie haben nicht die nötigen Rechte, um diesem Mitglied eine Private Nachricht zu senden.
{[userbook_noactive]}


         

disconnected Beginning Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen