photo katbildzeitsprung_zpsush8xv3q.jpg

Mittwoch, der 22. April 2020


17:00 - 23:00 Uhr
nachmittags-abends



Der April neigt sich langsam dem Ende entgegen und damit wird auch das verbliebene Schuljahr immer kürzer. Die Prüfungen stehen kurz bevor und in wenigen Wochen beginnen die Sommerferien. Seid fleißig und/oder schließt euch vielleicht sogar zu Lerngruppen zusammen. Mit dem richtigen Anreiz ist lernen gar nicht so mühsam und langweilig, wie es anfangs vielleicht scheint.

freundlich, sonnig, schön


Temperatur: 18 - 10°C
(Temperatur von der Uhrzeit abhängig)



Die Tageshöchsttemperatur beträgt 18°C. Mit dem herannahenden Ende des Schuljahres zeigt sich immer mehr vom Frühling auf den Ländereien von Hogwarts. Bäume und Blumen blühen wieder und die Tiere erwachen aus ihrem Winterschlaf. Es ist sonnig und sehr schön, was auch von den kleinen Regenschauern nicht getrübt wird, die zwischendrin mal auftreten können.

Anfang A
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[strike][/strike]
[left][/left]
[center][/center]
[right][/right]
[indent][/indent]
[code][/code]
[quote][/quote]
[li][/li]
[line]
[url][/url]
[img][/img]
[spoiler][/spoiler]
Greensmilie
icon_look
icon_erschreckt
icon_fies
icon_frown
icon_thumbs1
icon_traurig
icon_down
icon_cuinlove
icon_blush
icon_neutral
icon_bah
icon_confused
icon_cool
icon_igitt
icon_irre
icon_shocked
icon_rolleyes
icon_razz
icon_skeptisch
icon_nein nein
icon_machs gut
icon_willkommen
icon_slash
icon_lol
icon_mad_GREEN
icon_rofl
icon_smile
icon_biggrin
icon_censored_GREEN
icon_alien
icon_stumm
icon_ugly
icon_bussi
icon_hallo
icon_wink
icon_hurra
icon_roll
icon_oh man
icon_yaay
icon_hug
icon_sleep
icon_klatschen
icon_totumfall
icon_gähn
icon_nosmile
icon_kopfweh
icon_herzen
icon_skeptisch
icon_rauchen
icon_hundeblick
icon_reden
icon_panik
icon_seufz
icon_nerv
icon_doh
icon_hust
icon_übel
icon_flucht
icon_verwirrt
icon_nachdenklich
icon_weiss nich
icon_irre
icon_engel
icon_teufel
icon_taptap
icon_hüpf
icon_fieber
icon_pfeifen
icon_headbang
icon_tanzen
icon_hallo
icon_xmas
Dzana Ceiteach
Zauberschüler
Beiträge: 166 | Zuletzt Online: 17.02.2018
Name:
Ira
Beschäftigung:
Heilerin und zukünftige Fürstin
Wohnort:
Palast der Mondelfen
Registriert am:
12.06.2016
Geschlecht
weiblich
Haus:
keine Angabe
Jahrgang:
keine Angabe
Zugehörigkeit:
Lichte Elfen
Art:
Elfe
Elfenart:
Mondelfe
Steckbrief:
Zweitcharaktere:
Alya Atanacio * Calil Turul * Draco Malfoy * Eleonore Salvatore * Eva Carmaer * Frýnn Lostraén * Mia Thornten * Rolf Scamander
    • Dzana Ceiteach hat einen neuen Beitrag "Dzana Mayleen Ceiteach" geschrieben. 17.02.2017

      Jeder Blick – auf dich tut weh.
      Alles, was du bist – vom Kopf zum Zeh, macht mich einfach krank, wenn ich dich seh.
      Mich packt das kalte Grauen.
      Meine Abscheu ist fanatisch,
      du bist mir so unsympathisch, dass mir graut vor dir.
      Es kam über mich mit einem Schlag,
      und ich glaube, bis zum jüngsten Tag bleibt in mir des Grauen, Grauen, das ich nie verlier.










      Yuan Ceiteach
      NPC!


      Yuan ist der Vater meines Mannes und der momentan amtierende Fürst. Zwischen ihn und mir hat schon immer eine Spannung sondergleichen geherrscht, doch in den letzten Jahren hatte es zu einen internen Kampf entwickelt. Ich bin nicht einverstanden, was er abzieht und er grollt, weil ich mich nicht zu einem braven Hausmütterchen habe abrichten lassen...



      24. April 1959
      YUAN IST SO EIN VERDAMMTER KINDSKOPF!! EIN ARSCH!! EIN BASTARD!!! Es hätte mich erschrecken sollen, dass ich über meinen Schwiegervater so denke, aber... es ist ein offenes Geheimnis, dass wir alles nur nicht miteinander auskommen. Es passt ihn nicht, das ich kein braves Hausmütterchen bin, das nur daheim hockt, die Kinder hütet und für seinen Sohn die Beine breit macht... und es passt ihn auch nicht, dass Thomas auf meiner Seite steht, dass er mich unterstützt und mir den Rücken stärkt, dass er stolz darauf ist, eine Heilerin zur Frau zu haben. Und heute musste er mit der glorreichen Idee ankommen, dass es ja toll wäre, Silas von Anfang an von irgendwelchen fremden Elfen erziehen zu lassen, weil ich ihn ja 'verweichen' würde. Ich wäre diesen Mann fast in sein selbstzufriedenes Gesicht gesprungen. Wir haben uns heftig gestritten und ich bin abgehauen... dummer Fehler, aber ich habe es nicht mehr ausgehalten in einem Schloss zu sein, wo dieser Mann auch ist...

      12. Dezember 2019
      Wie gesagt, heute war Fiyero bei uns, ein Diplomat der Luftelfen und die rechte Hand von Paten meiner Katherine. Er ist ein ruhiger Mann und hat wieder einmal bewiesen, dass er souverän auftreten kann. Das war bei Yuans Temperament mehr als nur wichtig. Und als ob die Situation zwischen Yuan und Ian nicht schon angespannt genug ist, musste mein Schwiegervater sich auch noch mehr als einmal blamieren, sei es wegen vergessener Namen, einem kleinen Kind (Nimue) oder weil er nicht zur Hochzeit eingeladen wurde... Thomas hatte mir am Abend von dem Gespräch erzählt und ich kann einfach nur den Kopf schütteln und die Göttin anflehen, diesem Wahnsinn endlich ein Ende zu bereiten.

    • Dzana Ceiteach hat einen neuen Beitrag "Dzana Mayleen Ceiteach" geschrieben. 13.02.2017

      Ich steh auf, reite heim, hoch zu Ross durch mein Land.
      Durch den Morgen mit wehenden Zügeln.
      Bau ein Schloss wie ein Traum und mit neuem Gewand.
      Und sein Name soll „ZUKUNFT“ sein.








      Fiyero Dóiteáin

      Fiyero Dóiteáin ist der Diplomat der Luftelfen und ein Freund von Ian, daher kenne ich ihn auch. Er ist ziemlich pflichtbewusst, aber auch ein netter Zeitgenosse. Von ihn hätte sich unser damaliger Diplomat wirklich eine fette Scheibe abschneiden können... und Fürst Ceiteach sowieso...



      12. Dezember 2019
      Fiyero ist heute als Diplomat der Luftelfen und in Ians Namen bei uns. Das Thema seines Besuches ist kein angenehmes, jedenfalls nicht, wenn der Gesprächspartner mein Schwiegervater ist. Das 1. was Yuan missfiel. war das kleine Mädchen, das unseren Gast begleitete - Nimue Dóiteáin. Sie ist die Tochter des Diplomaten und leider hatte er keinen, der auf sie aufpassen konnte. Bevor das Ganze eskalieren konnte, habe ich die Kleine mit zu den Pferden genommen und die Männer sich selbst überlassen. Später habe ich von Thomas erfahren, dass es um die Hochzeit von Ian und Eva ging und auch darum, wieso Yuan nicht bei der Krönung dabei war. Ach herrje, immer dieses Dilemma. Das Leben in einer Fürstenfamilie ist eindeutig voller Stolpersteine...

Sie haben nicht die nötigen Rechte, um diesem Mitglied eine Private Nachricht zu senden.
{[userbook_noactive]}


         

disconnected Beginning Chat Mitglieder Online 3
Xobor Ein eigenes Forum erstellen