photo katbildzeitsprung_zpsush8xv3q.jpg

Mittwoch, der 22. April 2020


17:00 - 23:00 Uhr
nachmittags-abends



Der April neigt sich langsam dem Ende entgegen und damit wird auch das verbliebene Schuljahr immer kürzer. Die Prüfungen stehen kurz bevor und in wenigen Wochen beginnen die Sommerferien. Seid fleißig und/oder schließt euch vielleicht sogar zu Lerngruppen zusammen. Mit dem richtigen Anreiz ist lernen gar nicht so mühsam und langweilig, wie es anfangs vielleicht scheint.

freundlich, sonnig, schön


Temperatur: 18 - 10°C
(Temperatur von der Uhrzeit abhängig)



Die Tageshöchsttemperatur beträgt 18°C. Mit dem herannahenden Ende des Schuljahres zeigt sich immer mehr vom Frühling auf den Ländereien von Hogwarts. Bäume und Blumen blühen wieder und die Tiere erwachen aus ihrem Winterschlaf. Es ist sonnig und sehr schön, was auch von den kleinen Regenschauern nicht getrübt wird, die zwischendrin mal auftreten können.

Anfang A
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[strike][/strike]
[left][/left]
[center][/center]
[right][/right]
[indent][/indent]
[code][/code]
[quote][/quote]
[li][/li]
[line]
[url][/url]
[img][/img]
[spoiler][/spoiler]
Greensmilie
icon_look
icon_erschreckt
icon_fies
icon_frown
icon_thumbs1
icon_traurig
icon_down
icon_cuinlove
icon_blush
icon_neutral
icon_bah
icon_confused
icon_cool
icon_igitt
icon_irre
icon_shocked
icon_rolleyes
icon_razz
icon_skeptisch
icon_nein nein
icon_machs gut
icon_willkommen
icon_slash
icon_lol
icon_mad_GREEN
icon_rofl
icon_smile
icon_biggrin
icon_censored_GREEN
icon_alien
icon_stumm
icon_ugly
icon_bussi
icon_hallo
icon_wink
icon_hurra
icon_roll
icon_oh man
icon_yaay
icon_hug
icon_sleep
icon_klatschen
icon_totumfall
icon_gähn
icon_nosmile
icon_kopfweh
icon_herzen
icon_skeptisch
icon_rauchen
icon_hundeblick
icon_reden
icon_panik
icon_seufz
icon_nerv
icon_doh
icon_hust
icon_übel
icon_flucht
icon_verwirrt
icon_nachdenklich
icon_weiss nich
icon_irre
icon_engel
icon_teufel
icon_taptap
icon_hüpf
icon_fieber
icon_pfeifen
icon_headbang
icon_tanzen
icon_hallo
icon_xmas
Frýnn Lostráen
Zauberschüler
Beiträge: 127 | Zuletzt Online: 04.01.2018
Name:
Ira
Geburtsdatum:
9. April 1966
Beschäftigung:
Eiswirker // Diplomat
Wohnort:
Überall
Registriert am:
25.10.2016
Geschlecht
männlich
Haus:
keine Angabe
Jahrgang:
keine Angabe
Zugehörigkeit:
Lichte Elfen
Art:
Elfe
Elfenart:
Eiself
Steckbrief:
Zweitcharaktere:
Alya Atanacio * Calil Turul * Draco Malfoy * Dzana Ceiteach * Eleonore Salvatore * Eva Carmaer * Mia Thornten * Rolf Scamander
    • Frýnn Lostráen hat einen neuen Beitrag "Frýnn Lostráen" geschrieben. 01.01.2018

      -folgt-







      Demian Azariel Allacaya

      Demian ist Lucas erstgeborener Sohn und sein drittes Kind. Er ist vom Charakter und Wesen her mir nicht unähnlich und ich mag ihn. Er ist unkompliziert und scheint das Leben zu genießen. Das seine Familie seit einem Jahr die Königswürde trägt, hat ihn nicht wirklich beeinflusst. Er ist noch immer genauso drauf wie sonst auch. Und doch ist es auch nicht spurlos an ihm vorbei gegangen. Irgendwo wurde er reifer und übernimmt immer mehr repräsentative Aufgaben.



      21. März 2020.
      Dass Larinas, Demians und meine Wege sich in ihrer Heimat kreuzten, war nichts mehr als Zufall. Vielleicht war es aber auch Götterwirken, ich weiß es nicht. Ursprünglich war ich zu Besuch bei Delina und hatte mir einen Moment Ruhe gegönnt, bevor ich zu einem Essen musste. Dort habe ich zunächst Kayleen getroffen, doch irgendwie war sie mit sich selbst beschäftigt. Larina und Demian stießen später dazu und Kayleen verschwand. Irgendein Ausflug im Waldkindergarten schien auf Kippe zu stehen und Kayleen wurde gebraucht. Nun ja, da blieb ich also mit Larina und Demian zurück und begriff schnell, dass sich da etwas anbahnte. Natürlich konnte ich es nicht sein lassen und musste sie etwas necken und triezen. Am Ende wurde es ein lockeres, angenehmes Gespräch und dafür bin ich ihnen sehr dankbar. Doch wehe,
      er verletzt Larina... dann wird er sich eine Menge Feinde machen, dessen bin ich mir sicher, denn ich werde einer davon sein.

    • Frýnn Lostráen hat einen neuen Beitrag "Frýnn Lostráen" geschrieben. 13.09.2017

      Jeder Baum ist ein Stück dieser Erde,
      wenn er stirbt, dann stirbt ein Teil von ihr.
      Jeder Baum ist ein Stück dieser Erde,
      und er fürchtet auch den Tod wie wir.








      Kayleen Malve

      Kayleen ist Larinas beste Freundin und begleitete sie auf der Reise zu uns. Sie scheint sehr unsicher und introvertiert zu sein. Ich habe mir schon Sorgen um sie gemacht. Sie ist zwar nett, aber geht schnell unter und scheint auch nicht den Biss ihrer Freundin zu haben. Ich hoffe,
      dass sie ein wenig aufblüht, solange sie hier ist.



      07. Januar 2020
      Kayleen scheint sich echt unwohl zu fühlen. Ich habe schon gedacht, sie geht völlig unter. Anders als Larina scheint sie den Aufenthalt bei uns so gar nicht zu genießen. Ich habe sie ein wenig ermuntert und hoffe, dass sie bei Larina und Feit ein wenig aufblüht.
      21. März 2020
      Ursprünglich war ich zu Besuch bei Delina und hatte mir einen Moment Ruhe gegönnt, bevor ich zu einem Essen musste. Dort habe ich zunächst Kayleen getroffen, doch irgendwie war sie mit sich selbst beschäftigt und so richtig war nichts mit ihr anzufangen. Sie verschwand dann, weil sie weggerufen wurde und ich blieb mit Larina und Demian zurück.

    • Frýnn Lostráen hat einen neuen Beitrag "Frýnn Lostráen" geschrieben. 13.09.2017

      -folgt-







      Rayth Alvaro Turul
      Endlich lerne ich ihn kennen. Den Mann, der meine beste Freundin so glücklich macht. Es war mehr ein spontanes Treffen und ich glaube,
      er war alles andere als begeistert. Irgendwo verständlich. Aber Rayth braucht sich echt keine Sorgen zu machen. Ich werde ihm die Frau schon nicht ausspannen. Selenya ist mir wichtig ja. Aber sie ist meine beste Freundin. Ich liebe sie wie eine Schwester oder Tochter.



      09. Februar 2020
      Es war ein spontaner Besuch. Die Lage bei den Todeselfen macht mir Sorgen. Ich habe von Calil und Loyisa von den Bürgerkrieg erfahren und auch die Berichte auf meinem Schreibtisch sprechen eine deutliche Sprache. Bei Vandea! Reichen durchdrehende Mondelfen nicht schon? Primär mache ich mir natürlich Sorgen um Selenya. Also habe ich mich auf den Weg gemacht und bin überraschend vor ihrer Haustür aufgetaucht. Als wir uns gerade unterhaltet haben, tauchte der Mann der Stunde auf. Rayth. Er war nicht begeistert und das sah man ihn an. Aber wegen Selenya haben wir uns zusammen gerissen. Von mir geht echt keine Gefahr aus, Lord Turul! Ich mag Selenya, aber nicht auf die Art und Weise wie Ihr. Irgendwann sind wir bei den Thestralen gelandet und haben ein Thema gefunden, über das wir uns unterhalten können und bei dem Rayth wirklich aufblüht ist. Mir hat dieses Gespräch Spaß gemacht. Ich lerne gerne Neues dazu.

    • Frýnn Lostráen hat einen neuen Beitrag "Frýnn Lostráen" geschrieben. 13.09.2017

      Liebe kann vieles, doch manchmal ist Liebe nicht genug.
      Glaube ist stark, doch manchmal ist Glaube Selbstbetrug.
      Wir wollten Wunder, doch sie sind nicht geschehn.
      Es wird Zeit, dass wir uns endlich eingestehn:
      Wir sind wie zwei Boote in der Nacht ...









      Marýka Lostráen (née Nythaba)
      (gesucht)


      Marýka ist seit unserer Jugendzeit meine beste Freundin und irgendwann wurde sie meine Freundin. Wir waren glücklich zusammen,
      doch als mein Bruder heiratete, drängten uns unsere Familien ebenso in den Hafen der Ehe. Das hat uns leider nicht gut getan. Wir entfernten uns voneinander, unsere Gefühle erloschen. Natürlich blieben wir verheiratet - Scheidung ist tabu und meine Schwiegerfamilie ist da ziemlich konsequent. Das allerletzte was ich will, ist, dass Marýka wegen dieser unglücklichen Situation den Tod findet. Was uns heute hingegen verbindet, ist eine tiefe Freundschaft und natürlich unser Sohn.



      07. Dezember 2019
      Marýka ist ein wahrer Engel, eine Retterin in Not. Als das Gespräch mit unserem Sohn mir zu entgleiten drohte, tauchte sie plötzlich auf und klinkte sich ein. Es tut gut, meine Familie beisammen zu haben, doch gleichzeitig ist es unerträglich. Immerhin müssen wir beide zu unserem eigenen Schutz lügen. Ich hoffe wirklich, dass Feit niemals unser Geheimnis erfährt - und wenn - dass er uns eines Tages vergeben kann.

Sie haben nicht die nötigen Rechte, um diesem Mitglied eine Private Nachricht zu senden.
{[userbook_noactive]}


         

disconnected Beginning Chat Mitglieder Online 3
Xobor Ein eigenes Forum erstellen