Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

HeiligtumInformation: Zeitsprünge (& Nebenplays)
nicht die Daten, dafür Handhabe und Informatives
Liebe Member, liebe Neulinge, liebe Gäste und liebe zukünftige Mitglieder!

Im Rahmen der Veränderungen, die das Forum samt seiner Mitglieder in den letzten Monaten durchlaufen haben, werden die zukünftigen (allgemeinen) Sprungzeiten wie folgt aussehen:



Montags, alle zwei Wochen, wird gesprungen:

Grundsätzlich bleibt wie bisher unser "Hauptsprungtag" der Montag, allerdings wird nicht mehr wöchentlich, sondern 14-tägig gesprungen. Mit den neuen Stundenplänen sollte dies für einen schöneren Fluss im Unterricht sorgen, aber auch genug Zeit lassen, wenn es um Freizeitaktivitäten gibt. Natürlich wird es auch hier immer mal wieder Ausnahmen geben, wenn wir vielleicht wegen einer schönen Unterrichtseinheit ein paar Tage dranhängen! Kurzum Ausnahmen bestätigen die Regel, aber seid unbesorgt, die Ausnahmen werden natürlich angekündigt!



Ferien & Zeitraumsprünge:

Nachdem wir in den Ferien nicht mit gewissen Sprungtagen arbeiten wollen und das Prinzip des Sprung-Zeitraums bei den letzten Ferien ausgezeichnet funktioniert hat, werden wir auch diese Ferien wieder im Rahmen eines Zeitraums spielen. Bei den Sommerferien werden wir starten und wird der Zeitraum auf ca. 6 Wochen in Realtime angesetzt werden, wobei wir uns nach 4 Wochen erkundigen werden, ob es noch genug Stoff für die weiteren zwei Wochen gibt, ob sogar nochmal verlängert werden soll oder in nächster Gelegenheit gesprungen werden soll. Diese Umfrage wird mit demokratisch mit einem Mehrheitsentscheid beschlossen werden.

Während Zeitraum-Sprüngen ist das Inplay-Datum im ersten Post rechtsbündig anzuführen, um Missverständnisse auszuräumen. Natürlich darf der Charakter nur einmal im Inplay sein und haben alle anderen Plays, die zeitgleich geführt werden wollen, in der Nebenplay-Sektion zu erfolgen. Versucht nach Möglichkeit Plays nicht am gleichen Ort zu spielen, sofern ihr nicht dieselbe Zeit habt, da wir aber mehr als genug Ausweichmöglichkeiten pro Örtlichkeit haben, sollte das nicht allzu viele Probleme mit sich bringen.



Nebenplays:

Nebenplays bleiben wie bisher auch von den Zeitsprüngen, die erfolgen unberührt und könnt ihr dort nach Lust und Laune alles mögliche bespielen - Sei es die länger zurückliegende Vergangenheit, sei es die kürzliche Vergangenheit, Teile der Gegenwart oder der nahe liegenden Zukunft. Ja, es ist euch erlaubt, dass ihr auch 'leichte' Zukunftsplays bespielt, die allerdings zwischen dem aktuellen Sprungdatum und dem nächstgeplanten Sprungdatum liegen muss, um nicht dem nächsten Sprungtag vorzugreifen. Gleichzeitig obliegt es eurer Eigenverantwortung, dass ihr die Entwicklung eurer eigenen Charaktere im Blick behaltet, sodass das Zukunftsplay nicht plötzlich unwirksam wird, weil sich ein Charakter z. B. beim Quidditchtraining schwer verletzt und im Krankenflügel liegt, anstatt sich mit einem anderen Charakter zu treffen.

Grundsätzlich sind euch bei den Nebenplays bezüglich Kreativität (z. B. auch Traumplays) kaum Grenzen gesetzt, nur bitten wir darum, dass es im Rahmen bleibt und vor allem irgendwo auch realitätsnah (so nah das eben bei einer Welt voller Magie sein kann).

Solltet ihr unsicher sein, was möglich oder unmöglich ist, dann scheut euch nicht einen vom Team anzuschreiben. Wir stehen euch gerne mit Rat und Tat zur Seite.



Eine kleine Bitte:

Bitte informiert euch regelmäßig in unserem Sprungtage-Thread, aber auch dem Zeitsprünge-Thread, wie die Zukunftspläne diesbezüglich aussehen, damit ihr rechtzeitig anfangen könnt, neue Spielpartner zu suchen und euch auch im richtigen Klassenzimmer zu positionieren, vor allem aber nichts Wichtiges zu verpassen, das euch am Ende selbst ärgert.

In diesem Sinne wünschen wir euch einen schönen Start in das neue Schuljahr und freuen uns auf viele schöne Plays zum lesen und auch selbst schreiben!



Liebe Grüße!
Das Foren-Team
[Bild: 4292690-harry-potter-wallpaper-hd.jpg]